header10 header9 header8 header7 header6 header5 header4 header3 header2 header1

 

Das Wandeln durch die Berge gleicht einer Renaissance der Sinne.
Jeder nach seiner Stärke konzentriert auf seine Stimme,
spürt die Schönheit der Natur mit seinen eigenen Füßen nur.

Oberstdorf im Allgäu ist der Ausgangspunkt für zahlreiche geführte Wandertouren in und durch die Alpen.
In allen Schwierigkeitsgraden und Längen führen diese bis nach Meran, Bozen und Trient, bis zum Piz Bernina (4049m) und dem Similaun (3599m).
Im Winter werden diese Touren auch für Schneeschuh- und Tourenskibegeisterte angeboten.
Auch Kletterer kommen in Oberstdorf zu jeder Jahreszeit auf ihre Kosten. Die Alpinschule Oberstdorf, die Bergschule Oberallgäu und die Bergschule Oase organisieren
ein- oder mehrtägige Kurse und Touren an Klettersteigen und in Klettergärten der Region, aber auch Eiskletterkurse im Pitztal oder Mehrseilklettertouren in den Dolomiten.

                                                                          Jeder kommt hier auf seine Kosten.

Alle Touren und Kurse im Überblick